Beiträge

Kinderüberraschung

An Wochenenden und Feiertagen könnte das Arbeiten bei uns im Kreißsaal eigentlich sehr entspannt sein. Es gibt keine Routinen, sondern „nur“ Geburten und Kontrollen. Alle anderen Menschen sind bei ihren Familien zu Hause, oder ziehen mit Freunden um die Häuser. In die Klinik geht man ja nur im Ernstfall – sollte man meinen. Aber da sind eben noch die „Ersten Hilfen“, die an solchen Tagen, über den Kreißsaal abgewickelt werden. Und so bilden sich vor unserer Tür regelrechte Erste-Hilfe-Schlangen: Weiterlesen