Beiträge

Kleiner Mann aus Geburtspool

Geburtsbericht: Hausgeburt mit Geburtspool

„Besser als jeder Orgasmus, berauschender als jede Droge, erfüllender als der Ritt auf einer Welle.“ So beschreibt Ava* Ihre Geburt und möchte mit ihrem Geburtsbericht anderen Frauen Mut machen, sich ebenfalls für eine Hausgeburt zu entscheiden. Darüber hinaus liegt es ihr „sehr am Herzen, dass so viele Menschen wie möglich verstehen, wie unglaublich wichtig gute Hebammen sind!“
Hier kommt Avas ergreifender, intimer aber auch witziger Geburtsbericht – wie immer mit kleinen Anmerkungen von mir in lila:

Weiterlesen

Lottas Füße

Geburtsbericht: (k)eine Hausgeburt!

Als Franzi mit ihrem zweiten Kind schwanger war, wünschte sie sich eine Hausgeburt. Ihr Mann war anfänglich auch dafür, bekam dann aber bald „kalte Füße“. Die Suche nach einer Hausgeburtshebamme war ohnehin erfolglos – es sollte wohl einfach nicht sein. So entschied sich Franzi für eine ambulante Beleggeburt. Sie fand dafür auch promt eine passende Hebamme, die sie – zumindest in der Eröffnungsperiode – zu Hause betreuen würde, um dann für die eigentliche Geburt mit ihr in die Klinik zu fahren. Und sollte es für diesen geplanten Szenenwechsel dann doch zu spät sein, wäre eine ungeplante Hausgeburt auch kein Problem für sie.
Und dann kam es, wie es kommen musste: Hier ist Franzis Geburtsbericht! Weiterlesen

Hausgeburtsbericht einer selbstbetimmten Geburt

Die wiederentdeckte Selbstbestimmtheit – Ein Hausgeburtsbericht

Der Hebammen-Elternprotest wühlt viele Frauen auf. Immer mehr von ihnen erkennen, dass die selbstbestimmte Geburt zur Disposition steht. Und wie wir alle wissen, geht es noch um weit mehr als das…

Patricia ist so eine Frau. Sie hat mir, aufgebracht durch die jetzt so unsichere Zukunft der Hebammen, ihren wunderschönen Hausgeburtsbericht anvertraut. Mit ihrem Geburtsbericht möchte sie auf einen wichtigen Teil der Hebammenarbeit hinweisen: Die außerklinische Geburtshilfe, die ihr, aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen, sehr am Herzen liegt. Sie hat ihr erstes Kind im Krankenhaus zur Welt gebracht. Aber erst, als die zweite Geburt anstand, wurde ihr klar, dass die erste Geburt ein traumatisches Erlebnis für sie war. Und das wollte sie partout nicht noch einmal erleben. So kam sie schließlich auf die Hausgeburt.
Patricia möchte anderen Frauen Mut für außerklinische Geburten machen, denn auch sie fand ihren eigenen Mut durch die Hausgeburtsberichte anderer. Sie sagt selbst: „Die Hausgeburt war die beste Entscheidung meines Lebens – es war die schönste Geburt, die man hätte haben können.“ Weiterlesen

Schwangere

Ist der Hebammenberuf noch zu retten?

Da lieg ich krank im Bett, und im Netz überschlagen sich die Ereignisse rund um meinen Berufsstand. Als erstes, vor zwei Tagen, die Hiobs-Botschaft: Die Versicherungsbeiträge für Hebammen werden nochmal um 20% steigen.
Ein Drama, denn nach der letzten Erhöhung im Juli 2012, haben bereits viele meiner Kolleginnen ihre originäre Arbeit, Geburten außerklinisch zu betreuen, aufgegeben. Diese neue Erhöhung dürfte auch die, die noch durchgehalten haben, ins Wanken bringen. Wird eine Frau zukünftig – wird meine eigene Tochter – noch die Wahl haben, wo und wie sie ihre Kinder bekommt? Ein Drama, das sich vor den fest verschlossenen Augen der Politiker abspielt. Weiterlesen

Geburtsbericht aus Köln - Hausgeburt

Geburtsbericht: Eine vorweihnachtliche Hausgeburt

Der Geburtsbericht Nr. 4 handelt von einer Hausgeburt inmitten der vorweihnachtlichen Heimeligkeit von Köln. Ausnahmsweise mal ganz unkommentiert, denn mir fehlen die Worte. Liebe Christina, schon hier danke ich dir für diesen schönen Bericht!
Also, zurücklehnen, lesen und genießen:

Vorbereitung

Unser drittes Dezemberkind wurde dringend erwartet. Die Brüder waren neugierig und wir gespannt, wie dieser kleine Mensch unser Familienleben bereichern würde. Unsere Kinder haben ständig das Buch „Runas Geburt“ gelesen und wussten bestens Bescheid. Ich fühlte mich seit Tagen geschwollen und müde.
Diesmal hatten wir eine Hausgeburt geplant, im Krankenhaus habe ich mich bei den ersten Geburten nicht wohl gefühlt.
Unsere Hebamme war schnell gefunden. Weiterlesen