Hebammenblog.de hat Geburtstag

Ich bekomme „ein Blog“

Willkommen im Leben Hebammenblog!

Heute feiere ich den Geburtstag von meinem neuen „Baby“. Ich habe es zwar keine neun Monate, aber bestimmt neun Wochen „ausgetragen“ und nun ist es reif genug um auf die Welt zu kommen. Ich bin diesmal Mutter und Hebamme in einem. Natürlich hat mich der werdende Vater – Boris ;-) sehr gut unterstützt und sich um die Ausstattung des „Kinderzimmers“ gekümmert.
Ich bin stolz, gespannt, und auch ein bisschen besorgt, ob alles gut geht. Und wie jede Mutter hoffe ich, dass Weiterlesen

Feuerwehr

Schatz, das Kind kommt! Nur wann?! Der Geburtsbeginn

Je näher der errechnete Termin rückt, um so mehr kreisen die Gedanken ja um den Geburtsbeginn. Wie wird es sein? Werde ich mit den Schmerzen klar kommen? Wie lange wird die Geburt dauern?  Vor allem aber erst mal: Wie geht es los?
Es gibt ja viele unklare Zeichen für einen baldigen Geburtsbeginn. Manche Frauen überkommt eine allgemeine Unruhe, Appetitlosigkeit, oder ganz im Gegenteil Heißhunger. Ziehende Schmerzen im Unterleib oder im Kreuz können auftreten. Manche Frauen spüren ein zunehmendes Druckgefühl auf der Blase.  Häufiges – noch häufigeres ;-) – Wasserlassen ist die Folge. Oft bekomme ich dann Anrufe von Frauen, die ihren Körper nun ganz genau beobachten, und sich fragen: „Geht es bei mir los, oder wie war das nochmal bei…?“

Weiterlesen

Wochenbett

Ein stressfreies Wochenbett – aber wie!?

Das wird toll, schwärmt eine werdende Mutter beim Vorgespräch, als wir auf’s Thema Wochenbett zu sprechen kommen. Ich werde viel Schlafen, endlich mal ganz viel Zeit mit meinem Partner haben – der auch frei hat – in Ruhe die Geburtsanzeigen schreiben und mich mal richtig betutteln lassen. Alle, die schon Kinder haben, schmunzeln jetzt bestimmt.

Was passiert im Wochenbett?

Das Wochenbett – beginnt nach der Geburt und endet nach acht Wochen – ist   Weiterlesen

Schwanger

Schön Schwanger!

Alles unter Kontrolle: Karriere, Beziehung, Gewicht (mehr oder weniger), Zeitmanagement, alles geht nach Plan und plötzlich: Kontrollverlust. Dir ist schlecht, Du nimmst drastisch zu, Dein Körper verändert sich. Du heulst plötzlich los, nur weil Du einen kitschigen Werbespot gesehen hast. Du bist vielleicht launisch, zickig. Du bist ständig müde. Du wirst plötzlich vergesslich. Du bist schwanger! Weiterlesen

Hebammenbücher

Drei Bücher für die Wunschliste

Eine der ersten Fragen, der von mir betreuten Paare, ist oft die nach begleitender Literatur.

Die folgenden drei Bücher sind sowohl Standardwerke, als auch meine persönlichen Lieblingsbücher auf dem Gebiet von Schwangerschaft und Geburt, sowie die Zeit danach.
Diese Bücher empfehle ich in meiner täglichen Beratung am häufigsten…

Weiterlesen