Podcast Thema Geburt mit Eltern.de

Podcast über die Geburt mit Eltern.de

Mit der „Eltern“ Redakteurin Julia Schmidt-Jortzig habe ich über Geburten gesprochen. Julia ist selbst Mutter dreier Kinder und hat mir richtig spannende Fragen gestellt. Im ersten Teil unseres zweiteiligen Podcasts (wir machen nächste Woche noch was zum Wochenbett) erfahrt ihr alles, was ihr über eine Geburt wissen müsst. Für’s Erste. Denn einen echten Geburtsvorbereitungskurs empfehle ich euch natürlich trotzdem auf jeden Fall.

Wir sprachen über folgende Fragen:

  • Wie gehe ich mit meiner Angst um und welche Tricks gibt es, um gegen sie vorzugehen?
  • Wie kann ich mich körperlich vorbereiten?
  • Worauf sollte ich bei der Klinikauswahl achten? (Neugeborenen-Intensivstation, Vorabdiagnosen)
  • Wer geht mit – werdender Vater, Mama oder Freundin? Und wie kann meine Begleitperson mir helfen?
  • Worauf muss ich bei einer Hausgeburt achten und was spricht für oder gegen ein Geburtshaus?
  • Wie lange darf ich „übertragen“?
  • An welchen Anzeichen erkenne ich, dass es losgeht?
  • Muss ich bei einem Blasensprung immer liegend transportiert werden?
  • Was passiert, nachdem ich in der Klinik angekommen bin? (Alles zu: Abläufen, Räumen, Wehenschreibern, Routinen im Krankenhaus und Schichtwechseln.)
  • Welche Geburtsphasen gibt es und was genau geschieht bei der Geburt im Körper?
  • Was macht das Baby, was mache ich in welcher Phase?
  • Was kann ich tun, um die Geburt voranzutreiben und kann ich zwischen den Wehen etwas essen?
  • Was genau geschieht bei einer Geburtseinleitung?
  • Auf welche Art und Weise kann ich gebären und welche Hilfsmittel stehen mir dabei zur Verfügung? (Wanne, Hocker, etc.)
  • Wie und wann wird eine PDA gelegt? Was spürt man danach noch genau und gibt es einen Punkt, an dem eine PDA keinen Sinn mehr macht?
  • Was sind die Presswehen und warum gehen die Herztöne meines Babys manchmal runter?
  • Wann wird ein Kaiserschnitt gemacht und was genau passiert dann mit mir? Wo findet der Kaiserschnitt statt?
  • Wo bin ich nach dem Kaiserschnitt und wie kann ich dafür sorgen, dass das Kind bei mir oder meinem Partner ist?
  • Warum ist die Kaiserschnittrate so hoch bzw. steigend?
  • Was geschieht nach der Geburt mit meinem Körper, welche Routinen erwarten mich auf der Wochenbettstation und wann darf ich nach Hause?
  • Was genau passiert beim Milcheinschuss – wie kann ich mich darauf vorbereiten? Und sollte ich vorher viel über das Stillen lesen?

Im zweiten Teil des Podcasts sprach ich mit Julia über die ersten Tage nach der Geburt im Krankenhaus und das Wochenbett zu Hause:

Dabei geht es um folgende Fragen:

  • Welche Routinen und Gegebenheiten erwarten mich auf der Wochenstation?
  • Was muss ich dabei haben?
  • Was geschieht mit meinem Körper in diesen ersten Tagen nach der Geburt?
  • Was ist anders, wenn ich einen Kaiserschnitt hatte?
  • Brauche ich Babykleidung?
  • Sollte ich Stilltee trinken, um die Milchproduktion anzuregen oder kommt das von alleine?
  • Muss ich mein Baby wecken, damit es trinkt?
  • Wie schaffe ich einen guten Stillstart?
  • Wie geht das mit der Flasche?
  • Wie gehe ich mit dem Thema Besuch um?
  • Wie kann ich meinen Partner miteinbeziehen?
  • Welche Tricks gibt es für einen guten Start zu Hause?


Hebammenblog.de gefällt Dir? Für's Liken & Teilen sag ich Danke! ;-)

Hier geht's zum Newsletter, der Dich alle 2-3 Wochen über neue Artikel informiert...


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.