Brigitte-MOM-Interview mit Jana Friedrich

Brigitte MOM-Interview zum Hebammenprotest

Brigitte MOM-Redakteurin Michèle Rothenberg befragte mich zum aktuellen Stand der Dinge in Sachen Hebammen- und Elternprotest.
Wir sprachen über mögliche Maßnahmen zur Lösung der Versicherungsproblematik, und welche Rolle der Politik dabei zukommt. Ebenso gingen wir der Frage nach, was es für Eltern bedeuten würde, wenn es tatsächlich – wie prognostiziert – ab Sommer 2015 keine freiberuflichen Hebammen mehr geben sollte.

Das ganze Interview unter dem Titel HEBAMMEN IN DER KRISE: “WIR BRAUCHEN MEHR ALS SCHÖNE WORTE” könnt ihr hier nachlesen.

Liebe Michèle, vielen Dank für das Interesse und die Chance, meine Einschätzungen der Situation zu schildern!



Hebammenblog.de gefällt Dir? Für's Liken & Teilen sag ich Danke! ;-)

Hier geht's zum Newsletter, der Dich alle 2-3 Wochen über neue Artikel informiert...


0 Kommentare

Dein Kommentar

Du hast Anregungen oder Kommentare?
Schreib was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.